Konferenzstühle – elegant und bequem

Bei der Wahl der idealen Sitzmöbel für einen Besprechungsraum ist Bequemlichkeit eines der wichtigsten Kriterien. Besprechungsstühle zählen zur klassischen Büroeinrichtung. Bei den Konferenzsesseln gehören Freischwinger zu den Favoriten. Durch ihre federnde Bewegung entlasten sie während der Besprechungen den Rücken. Ist ausreichend Platz vorhanden, können Sie als Alternative zum Schwingstuhl Seminarstühle mit Armlehnen einsetzen. Diese tragen zu einer entspannten Haltung bei und entlasten dadurch nicht nur den Rücken, sondern unterstützen die gesamte Körperhaltung. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne, breite Sitzflächen und ausreichende Sitzhöhe sorgen für eine gute Sitzhaltung.

Jetzt unsere Konferenzstühle entdecken & online kaufen!

Bei der Wahl der idealen Sitzmöbel für einen Besprechungsraum ist Bequemlichkeit eines der wichtigsten Kriterien. Besprechungsstühle zählen zur klassischen Büroeinrichtung. Bei den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Konferenzstühle – elegant und bequem

Bei der Wahl der idealen Sitzmöbel für einen Besprechungsraum ist Bequemlichkeit eines der wichtigsten Kriterien. Besprechungsstühle zählen zur klassischen Büroeinrichtung. Bei den Konferenzsesseln gehören Freischwinger zu den Favoriten. Durch ihre federnde Bewegung entlasten sie während der Besprechungen den Rücken. Ist ausreichend Platz vorhanden, können Sie als Alternative zum Schwingstuhl Seminarstühle mit Armlehnen einsetzen. Diese tragen zu einer entspannten Haltung bei und entlasten dadurch nicht nur den Rücken, sondern unterstützen die gesamte Körperhaltung. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne, breite Sitzflächen und ausreichende Sitzhöhe sorgen für eine gute Sitzhaltung.

Jetzt unsere Konferenzstühle entdecken & online kaufen!

Filter schließen
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1040 schwarz Schalensessel Elipsis schwarz
579,00 *UVP 679,00
Freischwingersessel Elipsis Freischwingersessel Elipsis
579,00 *UVP 679,00
Schale schwarz, ohne Polster Repend mit Alu-Füßen
349,00 *UVP 411,00
Repend mit Eichenholz-Füßen Repend mit Eichenholz-Füßen
299,00 *UVP 355,00
Repend auf Metallkufen Repend auf Metallkufen
199,00 *UVP 236,00
Sitzpolster 1040 schwarz Scope Freischwinger Netzrücken
469,00 *UVP 558,00
Scope Freischwinger Polsterrücken Scope Freischwinger Polsterrücken
459,00 *UVP 540,00
Calyx Loungesessel Holzgestell, Bezug Step Calyx Loungesessel Holzgestell, Bezug Step
629,00 *UVP 744,00
Calyx Loungesessel Fußkreuz, Bezug Step Calyx Loungesessel Fußkreuz, Bezug Step
649,00 *UVP 768,00
Calyx Loungesessel Kufengestell, Bezug Step Calyx Loungesessel Kufengestell, Bezug Step
529,00 *UVP 625,00
Cloonch Stehsitz Cloonch Stehsitz
349,00 *UVP 414,12

Inhaltsverzeichnis

Für das perfekte Meeting, wie den richtigen Konferenzstuhl kaufen?

Das wohl wichtigste Kriterium, wenn Sie einen Konferenzstuhl kaufen, ist Bequemlichkeit. Sowohl bei kurzen als auch bei langen Besprechungen hängt das Ergebnis vom Sitzkomfort ab. Müssen die Teilnehmer während einer Konferenz auf einem unbequemen Stuhl ausharren, werden sie nach kurzer Zeit unruhig, die Konzentration lässt nach. Bei unbequemen Stühlen steht der Wunsch im Vordergrund, das Besprechungs-Zimmer so schnell wie möglich wieder zu verlassen. Eine Beteiligung an Diskussionen unterbleibt, die Kreativität leidet. Unter solchen Voraussetzungen sind Meetings ineffektiv. Ein guter Konferenzstuhl hilft bei der Kommunikation und fördert den Ideenreichtum. Dabei unterstützt er die Sitzhaltung und sorgt so dafür, dass die Beteiligten sich über einen längeren Zeitraum konzentrieren können. Er muss folgenden Ansprüchen genügen:

  • atmungsaktiv
  • belastbar bequem
  • flexibel
  • komfortabel
  • nicht einengend und
  • stabil

Gibt es für jedes Büro einen passenden Stil?

Büroeinrichtungen sind so unterschiedlich wie die Menschen, die dort arbeiten. Kein Firmenstandort gleicht dem anderen, selbst wenn die Büromöbel zentral geordert werden. Viasit bietet Ihnen ein breites Spektrum verschiedenster Modelle, sodass sich für jedes Konzept der passende Stuhl findet. Setzen Sie bei den Konferenzstühlen auf klare Linien und funktionales Design, reduziert dies die Ablenkung, und es fällt leichter bei der Sache zu bleiben. . Eher verspielt wirkende, in fröhlichen Farben gehaltene Stühle können die Fantasie anregen und die Gedanken in die eher kreative Richtung lenken.

Welche Arten von Konferenzstuhl kommen in Frage?

Besprechungsstühle werden der klassischen Büroeinrichtung zugeordnet. Wie beim Schreibtischstuhl oder beim Loungesessel gibt es innerhalb der Modellgruppe Unterschiede. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne, breite Sitzflächen und ausreichende Sitzhöhe sorgen für eine gute Sitzhaltung.

  • Armlehnstühle gehören zu den gerne genutzten Konferenzstühlen. Die Armlehnen tragen zu einer entspannteren Haltung bei und entlasten den Rücken. Für diese komfortable Variante ist allerdings mehr Platz nötig als für Stühle ohne Armlehne.
  • Der Drehstuhl mit Wippfunktion eignet sich sehr gut als Konferenzstuhl. Die Sitzfläche ist häufig größer, sodass etwas breitere Menschen ebenfalls bequem sitzen. Durch die 360-Grad-Drehung kann sich der Konferenzteilnehmer problemlos dem jeweiligen Redner zuwenden, ohne sich dabei den Hals zu verrenken. Drehstühle finden Sie in unserem Shop mit Rollen oder Gleitern sowie mit und ohne Armlehnen.
  • Freischwinger (Schwingstuhl, Freischwingstuhl) sind besonders beliebt. Sie haben keine Hinterbeine. Um ein Umkippen zu verhindern, wurden die Vorderbeine nach hinten durchgezogen. Schwingstühle entlasten durch die federnde Bewegung beim Sitzen den Rücken. Mit Armlehne versehen, zählen sie zu den bequemsten Konferenzstühlen.
  • Kunstlederstühle sind als Konferenzstuhl eher ungeeignet, da die Teilnehmer aufgrund mangelnder beziehungsweise schlechter Belüftung häufig anfangen zu schwitzen.
  • Lederstühle sorgen für Eleganz und strahlen Exklusivität aus. Sie vermitteln ein äußerst gemütliches Sitzgefühl und lassen den Konferenzraum wärmer erscheinen. In Verbindung mit einem Gestell aus Chrome sorgen sie für ein edles Ambiente.
  • Polsterstühle mit Armlehne werden nicht nur gerne als Konferenzstühle, sondern auch als Besucherstühle verwendet. Sie sind ausgesprochen bequem und ermöglichen ein entspanntes Arbeiten.
  • Stapelstühle lassen vielfältige einsetzen. Wird die Runde größer, können sie für ausreichend Sitzgelegenheiten sorgen, sind weniger Teilnehmer oder Besucher anwesend, stehen ungenutzte Stühle platzsparend aufgestapelt in einer Ecke.

Was ist wichtig beim Kauf eines Konferenzstuhls?

Wenn Sie einen Konferenzstuhl kaufen, sollten Sie zuvor einige Dinge bedenken und die Stühle vor dem Erwerb erst einmal miteinander vergleichen. Wenn Ihr Unternehmen besonderen Wert auf nachhaltigen Umgang mit Ressourcen legt, kommen für die Bezugsstoffe ihrer Konferenzstühle Recyclingmaterialien in Betracht. Für die Wahl des passenden Konferenzstuhls ist es wichtig zu wissen, wie lange die Besprechungen normalerweise dauern und wie viele Personen in der Regel daran teilnehmen. Befindet sich im Besprechungsraum ein Tisch, bei dem Armlehnen am Konferenzstuhl ein Hindernis bilden, entfällt die Option der Armlehne. Bei glatten Böden müssen die Stühle mit einem Rutschschutz ausgestattet sein. Eine weitere Frage könnte lauten, ob die Konferenzstühle ausschließlich für Besprechungen oder auch bei Besuchern zum Einsatz kommen. Stapelbare Konferenzstühle geben Ihnen die Möglichkeit, mit entsprechender Flexibilität auf schwankende Teilnehmerzahlen zu reagieren. Sie können die Räumlichkeiten gemäß der Anzahl der anwesenden Personen ausstatten. Als Vierbeinstühle mit weich gepolsterter Sitzfläche und einer ergometrischen Rückenlehne sind stapelbare Bürostühle durchaus eine ernst zu nehmende Konkurrenz für den Freischwinger. Mit unempfindlichen, farbigen Bezugstoffen ausgestattet, sorgen sie zudem für ein fröhliches Ambiente. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne beugt Rückenschmerzen vor und hilft dabei, über einen längeren Zeitraum die Konzentration beizubehalten.

Was gibt es beim Material zu beachten? Siehe „Besucherstühle“!

  • Bequeme Klassiker für Seminar-, Konferenz- und Besprechungsräume sind Stühle mit einer schlichten Polsterung. Diese sind leicht zu verstauen, wartungsarm und dennoch komfortabel.
  • Besonders elegant wirken Konferenzstühle mit Leder oder Kunstleder. Diese können die Stimmung ein einem Raum durchaus beeinflussen und so beispielsweise eine besonders warme Atmosphäre schaffen.
  • Neben Leder sind bei Viasit Bezüge aus zahlreichen weiteren Materialien erhältlich. So finden Sie bei uns nicht nur synthetische Stoffe in großer Vielfalt, sondern auch ganz natürliche Materialien wie Baumwolle, Wolle oder Flachs. Gerade Bezugsstoffe aus umweltfreundlichen Recycling-Materialien liegen sehr im Trend und vermittelt Ihren Gesprächspartnern ein positives, ökologische Image.
  • Werden Konferenzräume besonders häufig und von vielen verschiedenen Personen genutzt, sind pflegeleichte Stühle aus Kunststoff oder Holz sehr sinnvoll. Diese lassen sich für mehr Komfort auch mit Armlehnen erwerben. Die eher einfachen Stühle sind ergonomisch geformt, problemlos abwaschbar und behalten selbst bei stärkster Beanspruchung dauerhaft eine ansprechende Optik.

Hinweis: Alle unsere Stühle kommen ab Werk mit einer Nanobeschichtung. Das besondere daran ist, dass jegliche Arten von Bezugsstoffen hochwertig versiegelt und so resistent gegen lästige Flecken werden, dabei der Sitzkomfort allerdings nicht negativ beeinflusst wird.

Stühle von Viasit, Qualität in vielen Variationen

Die 1980 gegründete Viasit Bürositzmöbel GmbH ist ein Hersteller von hochwertigen Büro- und Schreibtischstühlen. Das Unternehmen produziert ausschließlich in Deutschland und wurde sowohl nach ISO 9001 als auch ISO 14001 zertifiziert. Mit seinem zeitlosen Design konnte Viasit im Inland und im Ausland zahlreiche Preise gewinnen. Für die erstklassig verarbeiteten Produkte verwendet Viasit nur bestes Ausgangsmaterial. Die Sitzmöbel sind umweltfreundlich sowie gesundheitlich unbedenklich. Mit ihrer Eleganz, dem modernen Design und der hohen Qualität erwerben Sie die ideale Ausstattung für Ihre Konferenzräume, wenn Sie Konferenzstühle kaufen, die aus dem hochwertigen Sortiment stammen.

Produktübersicht: Konferenzstühle kaufen

Inhaltsverzeichnis Den richtigen Konferenzstuhl finden Der passenden Stil Welche Art von Konferenzstuhl? Was ist wichtig? Das Material Qualität in vielen Variationen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Inhaltsverzeichnis

Für das perfekte Meeting, wie den richtigen Konferenzstuhl kaufen?

Das wohl wichtigste Kriterium, wenn Sie einen Konferenzstuhl kaufen, ist Bequemlichkeit. Sowohl bei kurzen als auch bei langen Besprechungen hängt das Ergebnis vom Sitzkomfort ab. Müssen die Teilnehmer während einer Konferenz auf einem unbequemen Stuhl ausharren, werden sie nach kurzer Zeit unruhig, die Konzentration lässt nach. Bei unbequemen Stühlen steht der Wunsch im Vordergrund, das Besprechungs-Zimmer so schnell wie möglich wieder zu verlassen. Eine Beteiligung an Diskussionen unterbleibt, die Kreativität leidet. Unter solchen Voraussetzungen sind Meetings ineffektiv. Ein guter Konferenzstuhl hilft bei der Kommunikation und fördert den Ideenreichtum. Dabei unterstützt er die Sitzhaltung und sorgt so dafür, dass die Beteiligten sich über einen längeren Zeitraum konzentrieren können. Er muss folgenden Ansprüchen genügen:

  • atmungsaktiv
  • belastbar bequem
  • flexibel
  • komfortabel
  • nicht einengend und
  • stabil

Gibt es für jedes Büro einen passenden Stil?

Büroeinrichtungen sind so unterschiedlich wie die Menschen, die dort arbeiten. Kein Firmenstandort gleicht dem anderen, selbst wenn die Büromöbel zentral geordert werden. Viasit bietet Ihnen ein breites Spektrum verschiedenster Modelle, sodass sich für jedes Konzept der passende Stuhl findet. Setzen Sie bei den Konferenzstühlen auf klare Linien und funktionales Design, reduziert dies die Ablenkung, und es fällt leichter bei der Sache zu bleiben. . Eher verspielt wirkende, in fröhlichen Farben gehaltene Stühle können die Fantasie anregen und die Gedanken in die eher kreative Richtung lenken.

Welche Arten von Konferenzstuhl kommen in Frage?

Besprechungsstühle werden der klassischen Büroeinrichtung zugeordnet. Wie beim Schreibtischstuhl oder beim Loungesessel gibt es innerhalb der Modellgruppe Unterschiede. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne, breite Sitzflächen und ausreichende Sitzhöhe sorgen für eine gute Sitzhaltung.

  • Armlehnstühle gehören zu den gerne genutzten Konferenzstühlen. Die Armlehnen tragen zu einer entspannteren Haltung bei und entlasten den Rücken. Für diese komfortable Variante ist allerdings mehr Platz nötig als für Stühle ohne Armlehne.
  • Der Drehstuhl mit Wippfunktion eignet sich sehr gut als Konferenzstuhl. Die Sitzfläche ist häufig größer, sodass etwas breitere Menschen ebenfalls bequem sitzen. Durch die 360-Grad-Drehung kann sich der Konferenzteilnehmer problemlos dem jeweiligen Redner zuwenden, ohne sich dabei den Hals zu verrenken. Drehstühle finden Sie in unserem Shop mit Rollen oder Gleitern sowie mit und ohne Armlehnen.
  • Freischwinger (Schwingstuhl, Freischwingstuhl) sind besonders beliebt. Sie haben keine Hinterbeine. Um ein Umkippen zu verhindern, wurden die Vorderbeine nach hinten durchgezogen. Schwingstühle entlasten durch die federnde Bewegung beim Sitzen den Rücken. Mit Armlehne versehen, zählen sie zu den bequemsten Konferenzstühlen.
  • Kunstlederstühle sind als Konferenzstuhl eher ungeeignet, da die Teilnehmer aufgrund mangelnder beziehungsweise schlechter Belüftung häufig anfangen zu schwitzen.
  • Lederstühle sorgen für Eleganz und strahlen Exklusivität aus. Sie vermitteln ein äußerst gemütliches Sitzgefühl und lassen den Konferenzraum wärmer erscheinen. In Verbindung mit einem Gestell aus Chrome sorgen sie für ein edles Ambiente.
  • Polsterstühle mit Armlehne werden nicht nur gerne als Konferenzstühle, sondern auch als Besucherstühle verwendet. Sie sind ausgesprochen bequem und ermöglichen ein entspanntes Arbeiten.
  • Stapelstühle lassen vielfältige einsetzen. Wird die Runde größer, können sie für ausreichend Sitzgelegenheiten sorgen, sind weniger Teilnehmer oder Besucher anwesend, stehen ungenutzte Stühle platzsparend aufgestapelt in einer Ecke.

Was ist wichtig beim Kauf eines Konferenzstuhls?

Wenn Sie einen Konferenzstuhl kaufen, sollten Sie zuvor einige Dinge bedenken und die Stühle vor dem Erwerb erst einmal miteinander vergleichen. Wenn Ihr Unternehmen besonderen Wert auf nachhaltigen Umgang mit Ressourcen legt, kommen für die Bezugsstoffe ihrer Konferenzstühle Recyclingmaterialien in Betracht. Für die Wahl des passenden Konferenzstuhls ist es wichtig zu wissen, wie lange die Besprechungen normalerweise dauern und wie viele Personen in der Regel daran teilnehmen. Befindet sich im Besprechungsraum ein Tisch, bei dem Armlehnen am Konferenzstuhl ein Hindernis bilden, entfällt die Option der Armlehne. Bei glatten Böden müssen die Stühle mit einem Rutschschutz ausgestattet sein. Eine weitere Frage könnte lauten, ob die Konferenzstühle ausschließlich für Besprechungen oder auch bei Besuchern zum Einsatz kommen. Stapelbare Konferenzstühle geben Ihnen die Möglichkeit, mit entsprechender Flexibilität auf schwankende Teilnehmerzahlen zu reagieren. Sie können die Räumlichkeiten gemäß der Anzahl der anwesenden Personen ausstatten. Als Vierbeinstühle mit weich gepolsterter Sitzfläche und einer ergometrischen Rückenlehne sind stapelbare Bürostühle durchaus eine ernst zu nehmende Konkurrenz für den Freischwinger. Mit unempfindlichen, farbigen Bezugstoffen ausgestattet, sorgen sie zudem für ein fröhliches Ambiente. Eine ergonomisch geformte Rückenlehne beugt Rückenschmerzen vor und hilft dabei, über einen längeren Zeitraum die Konzentration beizubehalten.

Was gibt es beim Material zu beachten? Siehe „Besucherstühle“!

  • Bequeme Klassiker für Seminar-, Konferenz- und Besprechungsräume sind Stühle mit einer schlichten Polsterung. Diese sind leicht zu verstauen, wartungsarm und dennoch komfortabel.
  • Besonders elegant wirken Konferenzstühle mit Leder oder Kunstleder. Diese können die Stimmung ein einem Raum durchaus beeinflussen und so beispielsweise eine besonders warme Atmosphäre schaffen.
  • Neben Leder sind bei Viasit Bezüge aus zahlreichen weiteren Materialien erhältlich. So finden Sie bei uns nicht nur synthetische Stoffe in großer Vielfalt, sondern auch ganz natürliche Materialien wie Baumwolle, Wolle oder Flachs. Gerade Bezugsstoffe aus umweltfreundlichen Recycling-Materialien liegen sehr im Trend und vermittelt Ihren Gesprächspartnern ein positives, ökologische Image.
  • Werden Konferenzräume besonders häufig und von vielen verschiedenen Personen genutzt, sind pflegeleichte Stühle aus Kunststoff oder Holz sehr sinnvoll. Diese lassen sich für mehr Komfort auch mit Armlehnen erwerben. Die eher einfachen Stühle sind ergonomisch geformt, problemlos abwaschbar und behalten selbst bei stärkster Beanspruchung dauerhaft eine ansprechende Optik.

Hinweis: Alle unsere Stühle kommen ab Werk mit einer Nanobeschichtung. Das besondere daran ist, dass jegliche Arten von Bezugsstoffen hochwertig versiegelt und so resistent gegen lästige Flecken werden, dabei der Sitzkomfort allerdings nicht negativ beeinflusst wird.

Stühle von Viasit, Qualität in vielen Variationen

Die 1980 gegründete Viasit Bürositzmöbel GmbH ist ein Hersteller von hochwertigen Büro- und Schreibtischstühlen. Das Unternehmen produziert ausschließlich in Deutschland und wurde sowohl nach ISO 9001 als auch ISO 14001 zertifiziert. Mit seinem zeitlosen Design konnte Viasit im Inland und im Ausland zahlreiche Preise gewinnen. Für die erstklassig verarbeiteten Produkte verwendet Viasit nur bestes Ausgangsmaterial. Die Sitzmöbel sind umweltfreundlich sowie gesundheitlich unbedenklich. Mit ihrer Eleganz, dem modernen Design und der hohen Qualität erwerben Sie die ideale Ausstattung für Ihre Konferenzräume, wenn Sie Konferenzstühle kaufen, die aus dem hochwertigen Sortiment stammen.

Produktübersicht: Konferenzstühle kaufen

shop@viasit.com
Kostenloser Versand
Direkt vom Hersteller
Sicheres Einkaufen